Datenschutz

1. Welche Daten wir verarbeiten

Beim Besuch unserer Webseite werden personenbezogene Daten von Ihnen erhoben. Dies erfolgt unter Beachtung der jeweils geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Ihre Daten werden von uns weder veröffentlicht, noch unberechtigt an Dritte weitergegeben. Die folgenden Erklärungen sollen Ihnen einen Überblick verschaffen, welche Ihrer Daten bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite erfasst und wie diese verarbeitet werden:

Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden wir folgende Informationen erheben, erfassen und speichern: Den Namen Ihres Internet Service Providers, Ihre IP-Adresse, die Webseite, die Sie vor dem Aufruf unserer Seite besucht haben, und die Seiten, die Sie auf unserer Webseite besuchen. Diese Informationen werden mit Datum und Zeitangabe für die nachstehend angeführten Zwecke verarbeitet.

Darüberhinausgehende Daten werden über unsere Webseite grundsätzlich nur dann erhoben, wenn Sie eine Anfrage über das auf unserer Webseite implementierte Anfrageformular an uns senden. Dabei werden Sie ersucht, Ihren Namen und eine Kontaktmöglichkeit (entweder Ihre Telefonnummer oder Ihre Emailadresse) einzugeben. Weitere personenbezogene Daten müssen von Ihnen nicht angegeben werden. Mit Ihrer Anfrage können Sie eine Nachricht an uns richten. Dazu steht Ihnen ein Textfeld zur Verfügung. Wenn Sie in dieses zusätzliche persönliche Informationen eingeben, werden auch diese Daten erfasst und an uns übermittelt. Es werden dabei also nur jene Daten erhoben, die Sie selbst in den einzelnen Datenfeldern unserer Eingabemaske eintragen. Diese Daten werden bei der Übertragung an uns nicht verschlüsselt.

Die unaufgeforderte Übermittlung von personenbezogenen Daten (z.B. über das Anfrageformular) verstehen wir als ausdrückliche Zustimmung, dass wir diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Übersendung von aktuellen Informationen über die von Ihnen bestellten und andere Produkte unseres Unternehmens speichern und verarbeiten dürfen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit per Post an die Der – Poolbauer GmbH, Tuchlauben 7A, 1010 Wien, oder per Email an office@der-poolbauer.at widerrufen.

2. Zwecke der Datenverarbeitung

Wir verwenden Ihre Daten für nachstehende Zwecke:

• zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Übersendung von aktuellen Informationen über die von Ihnen bestellten und andere Produkte unseres Unternehmens;

• um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;

• um eine Analyse unserer Website vornehmen und Angriffe auf diese erkennen; untersuchen und verhindern zu können; • um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Webseite vornehmen zu können.

3. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die Rechtsgrundlage der von uns vorgenommenen Datenverarbeitung sind folgende Bestimmungen der Datensschutz-Grundverordnung (DSGVO): Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung); Art 6 Abs 1 lit b (notwendig zur Vertragserfüllung); Art 6 Abs 1 lit f (überwiegendes berechtigtes Interesse, welches darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen).

4. Sicherheit

Wir setzen die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

5. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Ihre Daten werden von uns solange aufbewahrt, als dies zur Erfüllung der oben genannten Verarbeitungszwecke oder zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erforderlich ist oder Sie einer längeren Aufbewahrung zugestimmt haben. Die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie die Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen, wenn die Speicherung der personenbezogenen Daten zur Erfüllung des mit der Verarbeitung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Verarbeitung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist..

6. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken übermitteln wir die beim Besuch Ihrer Webseite erhobenen technischen Daten sowie insbesondere Ihre IP-Adresse an den von uns eingesetzten IT-Dienstleister. Personenbezogene Daten, die Sie uns über das Anfrageformular auf unserer Webseite zur Verfügung stellen, übermitteln wir nicht an unseren IT-Dienstleister. Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte zum Zweck des Adresshandels, der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung weitergeben. Eine Weitergabe außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums findet nicht statt.

7. Cookies

Unsere Webseite sammelt Informationen mit Hilfe von sog. „Cookies”. Cookies sind kleine Textdateien, die während des Besuchs auf der Seite Informationen über Präferenzen der Benutzer sammeln.

Cookies werden in der Regel verwendet um:

a) den Inhalt von Internetseiten an die Vorlieben von Benutzern anzupassen und die Nutzung von der Webseite zu optimieren;

b) Statistiken über die Besuche auf unserer Internetseite zu erstellen, die helfen die Struktur und die Inhalte der Seite zu verbessern;

c) das Einloggen des Benutzers zu vereinfachen, so dass er bei erneutem Log-in nicht wiederholt seinen Nutzernamen und Passwort eingeben muss.

In Rahmen unserer Webseite werden sogenannte Session Cookies verwendet. Diese werden vorübergehend auf Ihrem Computer gespeichert, während Sie durch unsere Webseite navigieren. Diese Cookies werden gelöscht, wenn Sie Ihren Internet-Browser schließen, sich ausloggen oder wenn die Session abläuft.

Sie haben bei allen Webbrowsern die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken oder zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen oder Optionen Ihres Browsers entsprechend konfigurieren. Die dazu nötigen Schritte variieren von Browser zu Browser; eine entsprechende Anleitung finden Sie im Hilfe-Menu Ihres Browsers.

Durch das Deaktivieren von Cookies kann es zur Einschränkungen bei der Nutzung bestimmter Teile unserer Webseite kommen.

8. Social-Media-Plugins

Unsere Website verwendet Social-Media-Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., Palo Alto, USA („Facebook“) betrieben wird, sowie des sozialen Netzwerkes Instagram, welches von der Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird.

Die Plugins sind mit einem Facebook- bzw. Instagram-Logo oder dem Zusatz „Facebook" bzw. „Instagram gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unserer Website aufrufen, die solche Plugins enthält, dann sind diese zunächst deaktiviert. Erst wenn Sie den bereitgestellten Button klicken, werden die Plugins aktiviert. Mit dieser Aktivierung stellen Sie die Verbindung zu Facebook und Instagram her und erklären Ihre Einwilligung zur Übermittlung von personenbezogenen Daten( insbesondere Ihrer IP-Adresse) an Facebook bzw. Instagram. Sind Sie bei Facebook bzw. Instagram eingeloggt, kann Facebook bzw. Instagram den Besuch Ihrem dortigen Konto zuordnen. Wenn Sie den jeweiligen Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook bzw. Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook bzw. Instagram. Wenn Sie es nicht möchten, dass Facebook bzw. Instagram über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

9. Ihre Rechte

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Die Adresse der Datenschutzbehörde ist: Wickenburggasse 8, 1080 Wien Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien.

Sie haben das Recht auf eine Bestätigung, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten. Ein Auskunftsersuchen zu diesem Zweck richten Sie bitte entweder per Post an die Der – Poolbauer GmbH, Tuchlauben 7A, 1010 Wien, oder per Email an office@der-poolbauer.at und legen diesem eine Kopie Ihres amtlichen Lichtbildausweises zum Nachweis Ihrer Identität bei. Gesetzlich sind wir dazu verpflichtet, unrichtige oder nicht gesetzmäßig verarbeitete Daten richtigzustellen oder zu löschen, sobald uns die Unrichtigkeit von Daten oder die Unzulässigkeit ihrer Verarbeitung bekannt geworden ist. Sollten Sie der Ansicht sein, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns unrichtig oder entgegen den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verarbeitet werden, können Sie Ihren begründeten schriftlichen Antrag per Post an die Der – Poolbauer GmbH, Tuchlauben 7A, 1010 Wien, oder per Email an office@der-poolbauer.at richten.

Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die vorgenannten Zwecke aus den gesetzlichen Gründen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen und zuvor erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Insbesondere haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke von Direktwerbung einzulegen, die wir aufgrund eines überwiegenden berechtigten Interesses vornehmen. Einen solchen Widerspruch richten Sie bitte entweder per Post an die Der – Poolbauer GmbH, Tuchlauben 7A, 1010 Wien, oder per Email an office@der-poolbauer.at.

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn einer der gesetzlichen Einschränkungsgründe gegeben ist. Entsprechende Anliegen richten Sie bitte entweder per Post an die Der – Poolbauer GmbH, Tuchlauben 7A, 1010 Wien, oder per Email an office@der-poolbauer.at.

Sie haben das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung oder aufgrund eines Vertrages mit Ihnen mithilfe automatisierter Verfahren verarbeiten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Diese Daten können Sie einem Dritten, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, auch übermitteln. Weiters haben Sie das Recht, dass diese Daten direkt von uns an einen von Ihnen bekanntgegebenen Dritten übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Entsprechende Anliegen richten Sie bitte entweder per Post an die Der – Poolbauer GmbH, Tuchlauben 7A, 1010 Wien, oder per Email an office@der-poolbauer.at.

11. Kontakt

Für Auskunft, Anregungen und Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an folgende Adresse wenden:

Der Poolbauer GmbH

Tuchlauben 7A 1010 Wien

Telefon +43 (0)2672-854 50-0

Fax +43 (0) 2672-854 50-9

E-Mail: office@der-poolbauer.at